Über uns

ClauWi-Trageberaterin Saskia Diepold

Saskia

Ich heiße Saskia Diepold und wurde 1983 in Düsseldorf geboren.
Seit 2007 bin ich glücklich verheiratet, seit Februar 2011 Mama eines Sohnes und seit März 2014 auch Mama einer kleinen Tochter..
Mit Mann, Kindern, Katze und Hund lebe ich in Erkelenz.
Hauptberuflich arbeite ich als Sonderpädagogin an einer Förderschule.

Zum Tragen bin ich in erster Linie durch unseren Sohn Felix gekommen.
Schon in der Schwangerschaft habe ich mich intensiv mit dem Thema auseinandergesetzt und schnell stand fest, für Felix muss ein Tragetuch her. Und da Felix ein Paradebeispiel war für Kinder, die sich anfangs nicht ablegen lassen und lieber auf Mama oder Papa wohnen, war das definitiv eine sehr gute Entscheidung.

Mit Felix Geburt begann dann also meine Liebe zum Tragen und 2012 entschloss ich mich dazu, meine Freude am Tragen auch an andere Eltern weiter zu vermitteln und meine Ausbildung bei der Trageschule ClauWi zu beginnen. Den Grundkurs schloss ich im Oktober 2012 ab. Im März 2013 absolvierte ich der Mittelkurs, besuchte im Oktober 2013 noch eine Fortbildung meiner Trageschule und es folgen sicher noch viele weitere Fortbildungen.

Seit 2014 bin ich AFS-Stillberaterin und freue mich sehr darauf nun auch Mütter und Familien beim Stillen unterstützen zu können.

 IMGP7365

 Sonja

Meine Name ist Sonja Schaaf und ich wurde 1977 in Braunschweig geboren.
Im Sommer 2012 sind mein Mann und ich samt unserem Kater Carlos nach Neu-Immerath gezogen. Im April 2013 machte unser Sohn Sirius unser Glück perfekt.
Seit 2006 bin ich Apothekerin und arbeite in den MAXMO Apotheken in Mönchengladbach.

Als ich noch während meiner Schwangerschaft die Fortblidung zur „Babyfreundlichen Apotheke“ besuchte, kam ich das erste Mal näher in Kontakt mit dem Tragen. Mein Bauchgefühl sagte mir sofort, dass das genau das richtige für mich und mein Kind ist.

Seit der Geburt bin ich sehr dankbar, dass das Tragen mir eine unglaubliche Nähe zu meinem Sohn ermöglicht. Denn nach einer schwierigen und anstrengenden Schwangerschaft war das Bedürfnis nach Nähe sowohl bei meinem Sohn als auch bei mir sehr groß.
Und auch im Alltag bot das Tragen mir eine große Hilfe (Kochen, Essen, Haushalt,…).

Da ich mit den Tragetüchern von meinen Freundinnen schlecht zurecht kam, habe ich Kontakt zu Saskia bzgl. einer Tragetuchberatung aufgenommen – und war fasziniert wie einfach das Tragen ist, wenn man das richtige Tuch für sich gefunden hat und eine auf seine eigenen Bedürfnisse abgestimmte Anleitung bekommt.

Das wollte ich unbedingt auch an andere Mütter (Väter, Großeltern, Tanten,…) weitergeben können.
So schloss ich im August 2013 den Grundkurs und im November 2013 den Mittelkurs bei der Trageschule ClauWi ab.

Seit 2014 bin ich ebenfalls AFS-Stillberaterin und unterstütze Mütter ehrenamtlich beim Stillen und bei Stillproblemen.

 IMGP7349

Mirjam

Ich heiße Mirjam, bin 36 Jahre alt und Mutti von 4 Mädels im Alter von 16, 9, 7 und 1 Jahr.
Getragen haben wir alle Mädels, nur diesmal haben wir einen absoluten Tragling, der nur im Tuch oder einer Tragehilfe glücklich und zufrieden ist.
Deshalb wollte ich meine Kenntnisse bei einer Trageberatung bei Saskia vertiefen, um mein Baby anatomisch korrekt zu tragen und ganz nebenbei habe ich so einen Faible für schöne Tücher und stylische Tragehilfen entwickelt.

Da war der Schritt selbst die Ausbildung zur Trageberaterin zu machen nicht mehr weit.
Daher habe ich im September den Grundkurs der Trageschule Hamburg in Köln besucht.
Ich möchte gerne viele Eltern mit meiner Leidenschaft zu tragen anstecken, weil es das Schönste ist, was man für sein Baby machen kann.

Seit 2015 bin ich Stillberaterin in Ausbildung bei der AFS.
Außerdem bin ich Trainerin C Breitensport zum Nordic Walking Instruktor und biete ab Sommer Nordic Walking und Vitalgymnastik für Schwangere und Mamas an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *